Die Patientenverfügung – ist mein Wille im Ernstfall gesichert?

2024-07-10T13:54:59+02:00Kategorien: Erbrecht|Tags: , , , , , |

Wenn sich aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit die Frage stellt, ob gewisse medizinische Behandlungen – wie etwa lebensverlängernde Maßnahmen - vom Patienten erwünscht sind oder abgelehnt werden, steht man oftmals vor dem Problem, dass der Patient selbst keine Auskunft mehr darüber erteilen kann...